Im Rahmen des Heimat-und Sachunterrichts beschäftigten wir uns u.a. mit Tieren der Wiese. Über Schnecken sagten viele Kinder erst: "Iiiih, schleimig,...".

 

Doch nachdem sie sich über Lebensweise, Ernährung und Haltung von Weinbergschnecken informiert hatten, fanden sie die Tiere schon spannend. Als sie dann heute sehen konnten, wie die Weinbergschnecke mit Hilfe ihres Schleims Glasplatten erklimmt und wie sich ihr Fuß dabei zusammenzieht, war das Staunen groß!

Einige Kinder trauten sich sogar, eine Schnecke auf die Hand zu nehmen. So gibt es in der nächsten Zeit noch genug Gelegenheit, die Schnecken (die natürlich artgerecht gehalten werden), zu beobachten. 

Schnecken 1a   Schnecken 1a  Schnecken 1a  Schnecken 1a

Nächste Termine

21 Nov 2018
Buß- und Bettag
30 Nov 2018 08:00 Uhr
Wichtelwerkstatt

Kiss & Go

Bildergalerie

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok